Navigation

Natalia Ushakova in Bad Aussee

Romantische Sommernachtsgala in Bad Aussee

Die russisch-österreichische Opernsängerin Natalia Ushakova ist erstmals am 17. August 2019 zu Gast im Bad Ausseer Congress Saal. Die feurig-lustig bis romantische Sommernachtsgala wird in Begleitung des Orchesters Czech Virtuosi stattfinden.

 

Portrait Natalia Ushakova - CR Gary Milano

Portrait Natalia Ushakova – CR Gary Milano

Natalia Ushakova

Ihr Gesangsstudium bringt die 50 Jährige von St. Petersburg, über Graz nach München und Mailand.

Sie debütiert in 45 tragenden Rollen und singt unter anderem an der Metropolitan Opera, Wiener Staatsoper, Royal Opera House Covent Garden, Tokio, Beijing, Buenos Aires uvm.

 Kammersängerin Hilde Zadek über Natalia:
“Ich habe noch nie jemanden erlebt, der so eine Freude daran hat, hohe Töne zu singen.” “Wo nimmt sie diese Töne her? Und sie machen ihr auch noch Spaß!” “Sie ist die begabteste Sängerin, die ich in meinem ganzen Leben gesehen habe.” “Es gibt für mich heute keine Bessere als Sie.”
In diesem Jahr macht Sie mit ” A Tribute to Maria Callas” in Bad Aussee, Vaduz, München, Wien und Salzburg halt.

 

Karten erhalten Sie auf www.oeticket.com

Programm:

Richard Wagner

Der Walkürenritt aus der Oper “Die Walküre”

 

Richard Wagner

Götterdämmerung: Hojotoho! Schlachtruf der Brünnhilde

Pietro Mascagni

Intermezzo Sinfonico aus der Oper “Cavalleria Rusticana”

Ciacomo Puccini

Arie der Manon “Sola, perduta, abbandonata” aus der Oper “Manon Lescaut”

Gioachino Rossini

Ouvertüre zur Oper “Wilhelm Tell”

Giuseppe Verdi

Bolero der Elena “Mercè, dilette amiche” aus der Oper “I Vespri Siciliani”

Giuseppe Verdi

Ouvertüre zur Oper „La Traviata“

Giuseppe Verdi

Arie der Violetta „È strano! … Sempre libera“ aus der Oper „La Traviata“

Richard Wagner

Vorspiel zum 3. Akt aus der Oper „Lohengrin“

Vincenzo Bellini

Arie und Stretta der Norma „Casta Diva …Ah! Bello a me ritorna..“

aus der Oper „Norma“

Gioacchino Rossini

Overtüre zur Oper „La gazza ladra“

Gaetano Donizetti

Arie der Marie “Chacun le sait, chacun le dit” aus der Oper “La Fille du Régiment“

Vincenzo Bellini

Overtüre zur Oper „Norma“

Gaetano Donizetti

Wahnsinnsszene der Lucia aus der Oper „Lucia di Lammermoor“

Giuseppe Verdi

Finale „Cessarono gli spasimi…“ aus der Oper „La Traviata“

Änderungen Vorbehalten