Schneeschuhwandern in Aussee

Auf neuen Wegen durch die Winterlandschaft des Salzkammerguts

Seevilla DE » Winter » Schneeschuhwandern im Salzkammergut
Schneeschuhwandern in Altaussee
Schneeschuhwandern in Altaussee

Schneeschuhwandern in Aussee erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Abseits der Skipisten und Boarderparks erleben Sie die Winterlandschaft des Salzkammerguts auf neue, sanfte Weise.

Sind Sie mit dem Gelände nicht so vertraut oder möchten Sie das Schneeschuhwandern zum ersten Mal ausprobieren, schließen Sie sich am besten einer geführten Gruppe an. Schon bald werden Sie der Faszination des Schneeschuhwanderns in Aussee erliegen: Durch lockeren, frisch gefallenen Schnee geht es über verschneite Wiesen und durch zauberhaft verwandelte Wälder. Bis hinauf in die alpinen Regionen ziehen Sie Ihre Spuren, um nach Ihrer Wanderung Rast in einer der bewirtschafteten Hütten zu machen.

Schneeschuhwandern in Aussee mit geeigneter Ausrüstung

Das Team an der Rezeption Ihres Hotels Seevilla in Altaussee hilft Ihnen gerne bei der Besorgung von Leih-Schneeschuhen.

Bitte bringen Sie folgende Ausrüstungsgegenstände mit:

  • Wärmende Winter-Wanderbekleidung (bewährt: das Zwiebel-Prinzip!) aus atmungsaktiven Textilien
  • Handschuhe
  • Kappe oder Mütze
  • Sonnenbrille, die die Augen gut abdeckt
  • Kleiner Rucksack mit unzerbrechlicher Trinkflasche
  • Wasserfeste Wanderschuhe, die über die Knöchel reichen

Jetzt steht Ihren Vergnügen beim Schneeschuhwandern in Aussee nichts mehr im Wege. Tun Sie den ersten Schritt und senden Sie eine unverbindliche Anfrage an Ihr 4****S Hotel Seevilla in Altaussee. Sie erhalten in Kürze ein attraktives Angebot für Ihren Winter in Aussee.