Wanderungen im Salzkammergut

Kraft- und Glücksplätze: Hotel Seevilla am Altausseer See

Seevilla DE » Sommer » Wanderungen im Salzkammergut zu den Kraft- und Glücksplätzen

Seit den frühesten Zeiten menschlicher Kulturgeschichte spielen bestimmte Zeiten und Orte eine wichtige Rolle. Bei Ihrem Wanderungen im Salzkammergut finden Sie zahlreiche Plätze, an denen Menschen Kraft und Glück tanken: bestimmte Orte in Wäldern und auf Hügeln, Kirchen und Steine. Kraft- und Glücksplätze rund um Ihr Hotel Seevilla in Altaussee tragen dazu bei, dass Sie beim Wandern im Salzkammergut Harmonie und Ruhe in sich selbst finden. Innere Zufriedenheit ersetzt Ängste: Verabschieden Sie sich von Ihrem persönlichen „Rucksack“ mit Hilfe eines Rituals an einem der Kraftplätze des Salzkammerguts.

Kraft- und Glücksplätze: Wanderungen im Salzkammergut

Suchen Sie bei Ihren Wanderungen im Salzkammergut die Kraft- und Glücksplätze in der Stille auf, vertrauen Sie Ihren Empfindungen. Lassen Sie Altes los und werden Sie frei für Ihre lebendige Zukunft.

  • Salzofenhöhle auf dem Weg vom Grundlsee zum Wildgössl, steinzeitlicher Kultplatz
  • Mystischer Ort Hallstatt am Hallstätter See
  • Einsiedlerstein bei Bad Ischl
  • Seewiese am Altausseer See
  • der Gaisknechtstein 30 Minuten von der Seewiese enfernt
  • Loser-Fenster
  • Ruine Pflindsberg
  • Hofmannsthal-Linde 
  • Bärenmoos
  • Barbarakapelle im Salzbergwerk Altaussee
  • Gedenkstein Richard Strauss

Wellnesshotel am See: Kraftplatz nach Ihren Wanderungen im Salzkammergut

Ihr 4****S Hotel Seevilla wurde auf einem Kraftplatz am Altausseer See erbaut. Sie müssen nicht daran glauben, um es zu fühlen: Ein Urlaub im Hotel Seevilla wird Ihnen bestimmt gut tun und Ihnen neue Energie schenken.

Senden Sie jetzt eine unverbindliche Urlaubsanfrage an Ihr 4****S Hotel Seevilla in Altaussee, und entdecken Sie schon bald bei Ihren Wanderungen im Salzkammergut die Kraft- und Glücksplätze Ihrer Urlaubsregion Ausseerland.