Gemütlich und traditionell: der Ausseer Advent

Vorweihnachtszeit im Ausseerland

Seevilla DE » Winter » Vorweihnachtszeit im Ausseerland - Ausseer Advent

„Heast as ned, wia die Zeit vageht…“ singt Hubert von Goisern in seiner einfühlsamen Ballade. Hören, wie die Zeit vergeht, bis es Weihnachten wird: Im Ausseer Advent wird die Freude der Vorweihnachtszeit spürbar.

Es ist die stillste Zeit im Jahr: Im Ausseer Advent können Sie sich auf das Weihnachtsfest ohne den üblich gewordenen Rummel einstimmen. Die traditionellen Brauchtumsveranstaltungen wie die Barbarafeier in Altaussee oder das Nikolospiel in Bad Mitterndorf durchbrechen die Stille, die sich über das winterliche Ausseerland gelegt hat. Volkstümliche Adventweisen erklingen in der kalten Winterluft und stimmungsvolle Weihnachtskonzerte bereichern Ihre Winterurlaubstage in Altaussee.

Traditionelle Veranstaltungen im Ausseer Advent

Nicht Kitsch und Rummel, sondern lokales Kunsthandwerk und Brauchtum bestimmen die Adventmärkte und Veranstaltungen im Ausseer Advent. Die verschneite Landschaft aus Bergen und Seen bildet die malerische Kulisse. Erleben Sie besinnliche Stunden: bei einem Spaziergang am See, in einer Kirche oder bei einer Schlittenfahrt durch das winterliche Ausseerland.

Ausseer Advent
Ausseer Advent

Hotel Seevilla: Ihr Urlaub im Ausseer Advent

Am Altausseer See gehen die Uhren etwas langsamer. Man läuft hier nicht jeder Mode nach, sondern besinnt sich besonders im Ausseer Advent auf Überliefertes und althergebrachte Werte. In Ihrem 4****S Hotel Seevilla feiert Ihre Gastgeberfamilie Maislinger-Gulewicz die Advent- und Weihnachtstage gemeinsam mit den Gästen. Wann haben Sie zuletzt einer Weihnachtsgeschichte gelauscht? Im Hotel Seevilla hören Sie traditionelle, aber auch unkonventionelle Texte rund um das Weihnachtsfest aus dem Munde von Frau Gulewicz.

Freuen Sie sich schon jetzt auf stille und beschauliche Urlaubstage im Ausseer Advent: Senden Sie am besten gleich eine unverbindliche Anfrage an Ihr 4****S Hotel Seevilla in Altaussee.