Erholung im Ausseerland: Urlaub am See

Sommerfrische im Salzkammergut

Seevilla DE » Sommer » Erholung im Ausseerland: Romantik-Urlaub am See

Die Geschichte der Sommerfrische im Salzkammergut ist eng verbunden mit Erzherzog Johann, dessen Todestag sich im Jahr 2009 zum 150. Mal jährt. Schon der Habsburger Kaiserspross schätzte seinen Urlaub am See.

Erholung am See im Ausseerland
Ausflug mit dem Boot

Das Ausseerland im Herzen des Salzkammerguts gedenkt des 150. Todestages von Erzherzog Johann mit zahlreichen Veranstaltungen. Das „Erzherzog-Johann-Jahr“ lässt die Zeiten der Sommerfrische wieder aufleben, als Adel und Großbürgertum seinen Urlaub am See besonders schätzten

Boot am See im Sommer im Salzkammergut
Seen im Salzkammergut

Urlaub am See: Erzherzog Johann und die Sommerfrische

Erzherzog Johann, der den Urlaub am See im österreichischen Salzkammergut so sehr liebte, lernte die anmutige Gegend bereits in jungen Jahren kennen. Der Sohn des späteren Kaisers Leopold II. und dessen Ehefrau Maria Ludovica von Spanien begeisterte sich schon früh für die abwechslungsreiche Berglandschaft und die kristallklaren Salzkammergutseen. Verewigt wurde der österreichische Erzherzog in einem eigenen Jodler, einem traditionellen Volkslied, in dem es über das Salzkammergut heißt: „Wo i geh und steh, tut mir’s Herz so weh“ – denn der Anblick der unglaublich schönen Landschaft im Herzen Österreichs berührte Erzherzog Johann tief.

Der Thronfolger Erzherzog Johann fühlte sich dem Salzkammergut und seinen Menschen so verbunden, dass er sogar auf seinen Thron verzichtete: Er ehelichte die bürgerliche Postmeisterstocher Anna Plochl und verzichtete für immer auf kaiserlichen Pomp und Prunk in Wien.

Hotel Seevilla in Altaussee: Ihr Sommerurlaub am See

Im 4****S Hotel Seevilla lebt das Flair der Sommerfrische auf gehobene und verfeinerte Weise fort. Ein Urlaub am See kann so vieles sein: erholsam und beschaulich, sportlich oder kulturell und literarisch inspiriert.

Ihr Hotel Seevilla liegt direkt am Ufer des Altausseer Sees. Die private Liegewiese und der Badesteg verbinden den See mit dem Haus. Von Ihrem Zimmer genießen Sie den Blick auf den tiefblauen See, die Trisselwand und den imposanten Hausberg Loser.

Senden Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage an Ihr Hotel Seevilla in Altaussee und genießen Sie schon bald Ihren Urlaub am See. Wünschen Sie eine persönliche Beratung, nehmen Sie mit dem Seevilla-Team unter der Telefonnummer 0043/(0)3622/71302 Kontakt auf.